Wünsch dir was!

Das Leben hält so Vieles für uns bereit: Höhen und Tiefen, Freude und Trauer und jede Menge andere Gefühle.

Entscheidend dabei ist unsere Sichtweise, wie wir damit umgehen, ob wir immer wieder aufstehen und auch bei Rückschlägen dennoch an unsere Wünsche und Ziele glauben.

Gerade in solch außergewöhnlichen und herausfordernden Zeiten wie jetzt, ist es besonders wichtig die innere Stärke nicht aufzugeben.

Der Wünschering hilft uns dabei, weiter an unsere Herzenswünsche und Ziele zu glauben und sie nicht aus den Augen zu verlieren. Indem wir unsere persönlich eingravierten Wünsche immer wieder in Erinnerung rufen und an dem kleinen Reif drehen, bleiben wir mit ihnen in Verbindung. Die magische Erfüllung unserer Träume und Ziele darf Wirklichkeit werden.

Ringlein dreh dich…wünsch´ dir was und dreh´ am Ring…Lass deine Herzenswünsche in Erfüllung gehen. Für dich persönlich oder für Euch beide als Paar!

 

Ein Ring mit deiner persönlichen Botschaft, wirkt unterstützend für Zuversicht und Kraft

Gesundheit  Liebe  Glück  Erfolg

 

        
Fotos: René Schreiner

Geschichte

goldlinie_trenner

Während meiner Coaching Ausbildungen kam ich auf die Idee, einen Wünschering zu kreieren.
Bei der Frage, was sich die Menschen wünschen um glücklich zu sein ergeben sich in Studien meist die gleichen Antworten: Glück, Liebe, Erfolg, Gesundheit.

Erfolg und Glück kann für jeden unterschiedlich sein. Oft sind es jedoch nicht die materiellen Dinge, die uns glücklich und erfolgreich machen, sondern das, was unser Herz im Innersten berührt. Die Worte auf dem Ring „Glück, Liebe, Erfolg, Gesundheit“ helfen uns, den Blick auf das zu richten, was wir uns wünschen, um ein zufriedenes Leben zu führen. Mit der Kraft der Gedanken und Gefühle kann ich mein Leben zum Positiven hin verändern und das Gewünschte in mein Leben ziehen. Er unterstützt dich und erinnert dich täglich daran, das dir in deinem Leben wichtig ist. Er ist dein persönlicher Begleiter, der dir bei deiner persönlichen Entwicklung und der Erfüllung deiner Wünsche und Ziele Kraft gibt.

Drehe ich an dem kleinen Herz am Ring lenke ich meinen Fokus auf meine Wünsche und bin dadurch mit ihnen verbunden. In Anlehnung an das Märchen, bei dem man sich etwas wünscht und an dem Ring dreht, habe ich die Wunschbegriffe in den Wünschering integriert.

 

Referenzen

goldlinie_trenner

Heute bekam ich die Nachricht, dass der Tumor vollständig entfernt wurde. Es wurden auch zwei Lymphknoten entfernt, die waren auch ohne Befund. Ich brauche keine Chemo. Es wird aber noch Bestrahlungen geben. Aber danach bin ich wieder ganz fit. Es ist alles gut!!! Ich habe mich heute so sehr gefreut. Ich bin unendlich froh und dankbar. Und mein Ring hat mich begleitet.

A.H.

Varianten

goldlinie_trenner

    

1. Wünschering mit goldenem Kreis (Herrenring): 345.- Euro
2. Wünschering mit goldenem Herz (Damenring): 345.- Euro
3. Wünschering Trauringpaar: 690.- Euro

Preise können aufgrund der Ringgröße variieren.

Der Wünschering ist auch in allen Goldlegierungen erhältlich – Preis auf Anfrage.

 

 

Herzensanhänger:

1. Silber 925 komplett feingoldplattiert: 165.- Euro
2. Silber 925 teilweise vergoldet: 145.- Euro
3. Einfarbig in Silber 925 125.- Euro

Engelanhänger:

1. Silber 925 komplett: 98.- Euro
2. Silber 925 feingoldplattiert: 125.- Euro

Bestellung

goldlinie_trenner

Der Wünschering ist zur Zeit per E-Mail zu bestellen – der Shop ist im Aufbau.

E-Mail: info@wuenschering.de

Bitte geben Sie bei Ihrer Bestellung Folgendes an:

• Ring mit goldenem Herz – oder mit goldenem Kreis
• Ihre Ringgröße, wenn bekannt – oder in einer Goldschmiede messen lassen
• Ihre Adresse und Kontaktdaten

Flyer

goldlinie_trenner

Die Künstlerin

goldlinie_trenner

Mareile Hintze

mareilehintze

• in Sindelfingen geboren
• Berufsfachschule für Goldschmiede in Pforzheim
• Ausbildung bei verschiedenen Goldschmieden im Raum Karlsruhe mit Gesellenprüfung
• Studium Schmuckdesign an der Fachhochschule für Gestaltung in Pforzheim
• Abschluss als Diplom – Schmuckdesignerin (FH)
• Selbständige Tätigkeit als Schmuckdesignerin und berufliche Neuorientierung im künstlerischen und sozialen Bereich

• Seit 1997 bis heute selbständige Tätigkeit und Inhaberin  der Goldschmiede „die Schmuckschmiede“, Unikatschmuck, Schmuckkurse für Erwachsene und Kinder

• Dozentin an verschiedenen Bildungseinrichtungen im Raum Würzburg
• Beschäftigung mit dem Themen Heilschmuck und ganzheitliche Schmuckgestaltung

Zusatzausbildungen:

• Ausbildung Steinheilkunde, Grundausbildung nach Gienger
• Ganzheitlicher Coach (nach A . Gulder), Coach nach P. Franckh
• Psycho-Kinesiologie – Quantenmatrix – Training in Geistigem Heilen – Mentaltraining
• Berufungscoach